Materialien zum Nationalsozialismus
Vermögensentzug, Rückstellung und Entschädigung in Österreich

Bestände zur NS-Zeit

Zu den Beständen aus der NS-Zeit zählen: Akten, alte Inventarbücher, Ausstellungs- und Sammlungskataloge, abteilungsinterne Archive, interner Schriftverkehr. Außer den Sammlungskatalogen, die über die Bibliothek öffentlich zugänglich sind, handelt es sich bei den übrigen Akten um interne Materialien. Personalakten aus der NS-Zeit sind nicht vorhanden.

Standort:Universalmuseum Joanneum
Provenienz:Universalmuseum Joanneum
Träger:Flachware/Original
Zeitraum: 19381945
Benützungsbeschränkungen:Datenschutz/Sperrfrist
Details zur Benützungsbeschränkung:Es handelt sich bei diesem Archiv um ein nicht-öffentliches Archiv, für dessen Benützung eine Genehmigung der Geschäftsführung notwendig ist.

Hilfsmittel für die Suche im Bestand (Findbehelf):