Materialien zum Nationalsozialismus
Vermögensentzug, Rückstellung und Entschädigung in Österreich

M.Abt. 813 / Studienbücher Konservatorium Wien

Der Bestand enthält Akten von ausgeschiedenen Studenten bzw. Absolventen des Konservatoriums Wien.
Ein typischer Studentenakt enthält folgende Dokumente: Antragsformular zur Neuaufnahme (zum Teil mit Lebenslauf und Zeugniskopien von Vorstudienzeiten), Adress- und Namensänderungen, Abmeldung/Streichung, Prüfungsprotokolle, Diplome und Zeugnisse sowie Studienblätter für die einzelnen belegten Haupt- und Nebenfächer, häufig mit einer Beurteilung der Leistung des Studenten und der Einschätzung seiner zukünftigen Entwicklung durch den Professor.

https://www.wien.gv.at/actaproweb2/benutzung/archive.xhtml?id=Ser+++++00003069ma8Invent

Standort:Wiener Stadt- und Landesarchiv (WStLA)
Provenienz:Konservatorium der Stadt Wien
Träger:Flachware/Original
Zeitraum: 19381995
Ordnung:alphabetisch
Details zur Ordnung:Ordnung nach Namen der Studenten
Benützungsbeschränkungen:Datenschutz/Sperrfrist
Details zur Benützungsbeschränkung:Es gelten eine gleitende 30-jährige Archivsperre und eine erweiterte Schutzfrist für personenbezogene Daten. Einsichtsrechte für Betroffene

Hilfsmittel für die Suche im Bestand (Findbehelf):