Materialien zum Nationalsozialismus
Vermögensentzug, Rückstellung und Entschädigung in Österreich

Personalakten

Der Bestand Personalakten umfasst im FindbehelfEin Findbehelf oder Findmittel ermöglicht auf unterschiedlichste Weise (über Namen, Themen, topografische Begriffe usw.) die gezielte Suche von Materialien innerhalb eines Archivbestands. 20 Einträge, die jeweiligen Akte finden sich in den Kästen 10, 12 und 19. Der Bestand enthält bis auf einen Kasten "Laien" (12/60) und zwei Kästen "Universität (Professoren der Lehrkanzel)" (10/97 und 10/98) ausschließlich Unterlagen zu katholischen Priestern. Die Personalakten sind alphabetisch abgelegt.

Standort:Archiv der Erzdiözese Salzburg
Provenienz:Erzbischöfliches Ordinariat der Erzdiözese Salzburg
Träger:Flachware/Original
Umfang:1 Kasten
Zeitraum: 18001999
Ordnung:alphabetisch
Benützungsbeschränkungen:Datenschutz/Sperrfrist
Details zur Benützungsbeschränkung:Einsichtnahme nach Ansuchen bei der Archivleitung. Es gelten die üblichen Bestimmungen des Archivgesetzes (vgl. #G100764#)

Hilfsmittel für die Suche im Bestand (Findbehelf):


Ansprechperson(en):