Gesetz - Details
Materialien zum Nationalsozialismus
Vermögensentzug, Rückstellung und Entschädigung in Österreich

Anordnung, betreffend die Vereinsbildung


Datum:20.11.1939
Referenz:GBlÖGesetzblatt für das Land Österreich, 1938–1940 (Ostmark) Nr. 1425/1939
Gesetz im Original

Die Tätigkeit des Stillhaltekommissars wird mit 1.12.1939 für beendet erklärt. Für Vereine, die Versicherungen oder versicherungsähnliche Dienste angeboten haben (nach dem Vereinsgesetz von 1867 "67er Vereine" genannt) ist künftig der jeweilige Gauleiter zuständig.

Diese Norm ist eine Novelle, Durchführungsverordnung etc. zu: