Gesetz - Details
Materialien zum Nationalsozialismus
Vermögensentzug, Rückstellung und Entschädigung in Österreich

Verordnung über die Einführung des Gesetzes zur Verhütung erbkranken Nachwuchses und des Gesetzes zum Schutze der Erbgesundheit des deutschen Volkes in der Ostmark


Datum:14.11.1939
Referenz:RGBlReichsgesetzblattI 1939, S. 2230
Gesetz im Original

Die Verordnung führt die Bestimmungen zur Erbgesundheit per 1.1.1940 im Gebiet des ehemaligen Österreich ein.

Diese Norm ist eine Novelle, Durchführungsverordnung etc. zu: