Gesetz - Details
Materialien zum Nationalsozialismus
Vermögensentzug, Rückstellung und Entschädigung in Österreich

Verordnung zur Durchführung und Ergänzung der Verordnung über die Einziehung volks- und staatsfeindlichen Vermögens im Lande Österreich


Datum:31.03.1939
Referenz:RGBlReichsgesetzblattI 1939, S. 657
Gesetz im Original

Die Frist für Entschädigungen nach § 13 der Verordnung von 1938 wird bis zum 30.6.1939 verlängert.Die Frist für Entschädigungen nach Gesetz von 1937 wird bis zum 31.3.1940 verlängert.

Diese Norm ist eine Novelle, Durchführungsverordnung etc. zu:

Durchführungsverordnungen, Novellen etc.: