Materialien zum Nationalsozialismus
Vermögensentzug, Rückstellung und Entschädigung in Österreich

Rassistische Bestimmungen

Die Gesetze, die in dieser Gruppe versammelt sind, enthalten rassistisch motivierte Diskriminierungsbestimmungen, die sich in erster Linie gegen Juden im Sinne der Nürnberger GesetzeAls Nürnberger Gesetze werden zwei Gesetze bezeichnet, die auf dem 7. Reichsparteitag der NSDAP verabschiedet wurden und als zentrale juristische Bausteine der antisemitischen Ideologie des NS-System gelten: das Reichsbürgergesetz und das sogenannte Blutschutzgesetz. Das Reichsbürgergesetz (vgl. RGBl I 1935, S. 1146) führt eine Unterscheidung zwischen Staatsangehörigen und Reichsbürgern ein. Reichsbürger können nur Staatsangehörige "deutschen oder artverwandten Blutes" sein. In der 1. Ausführungsverordnung zum Gesetz (vgl. RGBl I 1935, S. 1333f) wird definiert, wer im NS-Staat als Jude zu gelten hat. Das Blutschutzgesetz (vgl. RGBl I 1935, S. 1146a) verbietet u.a. die Eheschließung zwischen Juden und Nichtjuden. In Österreich werden die Nürnberger Gesetze am 20.5.1938 in Kraft gesetzt (vgl. GBlÖ Nr. 150/1938) richteten, aber etwa auch Roma und SintiOberbegriff für eine Reihe ethnisch miteinander verwandter, ursprünglich aus Indien stammender Bevölkerungsgruppen, die ab dem 15. Jahrhundert in verschiedenen Einwanderungswellen nach Europa gelangten und in vielen europäischen Ländern eine ethnische Minderheit stellen. Die im Alltagssprachgebrauch "Zigeuner" genannten Personen wurden in Österreich 1993 als eigene Volksgruppe anerkannt betrafen. Rassistisch motivierte Berufsverbote sind in einer eigenen Gruppe zusammengefasst.

RGBl I 1933, S. 713ffSchriftleitergesetz
RGBl I 1935, S. 609Wehrgesetz
RGBl I 1935, S. 1146Gesetz zum Schutze des deutschen Blutes und der deutschen Ehre
RGBl I 1935, S. 1146Reichsbürgergesetz
RGBl I 1936, S. 518Gesetz zur Änderung des Wehrgesetzes
RGBl I 1937, S. 469ffVerordnung über die Musterung und Aushebung
RGBl I 1937, S. 1161Gesetz über erbrechtliche Beschränkungen wegen gemeinschaftswidrigen Verhaltens
RGBl I 1938, S. 121ffEinkommensteuergesetz (EStG 1938)
RGBl I 1938, S. 149ffZweite Verordnung zur Durchführung des Steuerabzugs vom Arbeitslohn - Zweite Lohnsteuerdurchführungsverordnung - (Zweite LStDVO)
RGBl I 1938, S. 265ffWaffengesetz
RGBl I 1938, S. 404Verordnung gegen die Unterstützung der Tarnung jüdischer Gewerbebetriebe
GBlÖ Nr. 88/1938Gesetz über die Aufschiebung von Fahrnisverkäufen im Zwangsvollstreckungsverfahren
RGBl I 1938, S. 594fVerordnung über die Einführung der Nürnberger Rassegesetze im Lande Österreich
RGBl I 1938, S. 623Verordnung über die Einführung des Gesetzes über die Vermittlung von Musikaufführungsrechten im Lande Österreich
RGBl I 1938, S. 629fVerordnung über die Einführung des Schriftleitergesetzes im Lande Österreich
RGBl I 1938, S. 879fVerordnung über die Überprüfung und Ergänzung der Schöffenlisten im Lande Österreich
RGBl I 1938, S. 835ffVerordnung zur Förderung der Landbevölkerung
RGBl I 1938, S. 823fGesetz zur Änderung der Gewerbeordnung für das Deutsche Reich
RGBl I 1938, S. 922Dritte Bekanntmachung über den Kennkartenzwang
RGBl I 1938, S. 973Gesetz über die Errichtung von Testamenten und Erbverträgen
RGBl I 1938, S. 1933ffGesetz über eine Bereinigung alter Schulden
RGBl I 1938, S. 1342Verordnung über Reisepässe von Juden
RGBl I 1938, S. 1391Verordnung über die Teilnahme von Juden an der kassenärztlichen Versorgung
RGBl I 1938, S. 1573Verordnung gegen den Waffenbesitz der Juden
RGBl I 1938, S. 1579Verordnung über eine Sühneleistung der Juden deutscher Staatsangehörigkeit
RGBl I 1938, S. 1580Verordnung zur Ausschaltung der Juden aus dem deutschen Wirtschaftsleben
RGBl I 1938, S. 1611Erlaß des Führers und Reichskanzlers über die Entziehung des Rechts zum Tragen einer Uniform
RGBl I 1938, S. 1649Verordnung über die öffentliche Fürsorge für Juden
RGBl I 1938, S. 1665Fünfte Verordnung zur Durchführung der Deutschen Gemeindeordnung
RGBl I 1938, S. 1676Polizeiverordnung über das Auftreten der Juden in der Öffentlichkeit
RGBl I 1938, S. 1733ffBekanntmachung des Gesetzes über die Devisenbewirtschaftung
RGBl I 1938, S. 1817fSiebente Verordnung zur Einführung steuerrechtlicher Vorschriften im Land Österreich
RGBl I 1938, S. 1935ffDurchführungsbestimmungen zum Umsatzsteuergesetz
RGBl I 1939, S. 81fVerordnung über die Einführung von namensrechtlichen Vorschriften im Lande Österreich und in den sudetendeutschen Gebieten
RGBl I 1939, S. 614Vierzehnte Verordnung zur Durchführung und Ergänzung über den Ausgleich bürgerlich-rechtlicher Ansprüche
RGBl I 1939, S. 710fZweite Durchführungsverordnung zum Gesetz über die Hitlerjugend (Jugenddienstverordnung)
RGBl I 1939, S. 643fVierte Verordnung zur Ausführung des Reichsjagdgesetzes
RGBl I 1939, S. 864ffGesetz über Mietverhältnisse mit Juden
RGBl I 1939, S. 2338ffVerordnung über das Kriegsausgleichsverfahren
RGBl I 1940, S. 694Verordnung über die Aufbewahrung und Fortführung der Matrikenbücher für Juden in den Reichsgauen der Ostmark, im Reichsgau Sudetenland und in den in die Länder Preußen und Bayern eingegliederten sudetendeutschen Gebietsteilen
RGBl I 1940, S. 992Satzung des Reichsluftschutzbundes
RGBl I 1940, S. 947fVerordnung über die Schuldenabwicklung im Freimachungsgebiet
RGBl I 1940, S. 1063fVerordnung über den Nachweis deutschblütiger Abstammung
RGBl I 1940, S. 1209ffBekanntmachung einer Neufassung des Gesetzes über eine Bereinigung alter Schulden
RGBl I 1940, S. 1547ffKriegssachschädenverordnung
RGBl I 1940, S. 1604fFünfundzwanzigste Verordnung zur Einführung steuerrechtlicher Vorschriften in den Reichsgauen der Ostmark
RGBl I 1940, S. 1571Kinderbeihilfen-Verordnung (KVO)
RGBl I 1941, S. 125Zweite Verordnung zur Durchführung und Ergänzung des Gesetzes über die Vermittlung der Annahme an Kindes Statt
RGBl I 1941, S. 547Polizeiverordnung über die Kennzeichnung der Juden
RGBl I 1941, S. 675Verordnung über die Beschäftigung von Juden
RGBl I 1941, S. 751ffEinkommensteuer-Durchführungsverordnung (EStDV 1941)
RGBl I 1942, S. 41Verordnung über die Besteuerung und die arbeitsrechtliche Behandlung der Arbeitskräfte aus den neu besetzten Ostgebieten (StVAOst)
RGBl I 1942, S. 138Anordnung über die Beschäftigung von Zigeunern
RGBl I 1942, S. 419ffVerordnung über die Einsatzbedingungen der Ostarbeiter
RGBl I 1942, S. 740Verordnung über die einkommensteuerliche und vermögensrechtliche Sonderbehandlung der Zigeuner
RGBl I 1943, S. 268fZwölfte Verordnung zum Reichsbürgergesetz
RGBl I 1943, S. 372Dreizehnte Verordnung zum Reichsbürgergesetz
RGBl I 1944, S. 52fVerordnung über die Wiederaufnahme rechtskräftig entschiedener Abstammungsklagen