Materialien zum Nationalsozialismus
Vermögensentzug, Rückstellung und Entschädigung in Österreich

Bund Sozialdemokratischer Freiheitskämpfer

Unter der Devise "Niemals vergessen" gründeten ehemalige "FebruarkämpferSozialdemokratische im kommunistische Teilnehmer am österreichischen Bürgerkrieg im Februar 1934", Teilnehmer am antifaschistischen Widerstand und überlebende Opfer des NS-Regimes nach 1945 den "Bund Sozialistischer Freiheitskämpfer und Opfer des Faschismus". Die Organisation veranstaltet u.a. Gedenkfahrten zu Orten des Widerstandes und der Verbrechen des NS-Regimes.

URL
http://www.freiheitskaempfer.at